Parlamentarismus

Gedanken zur Lage des heutigen Parlamentarismus und Informationen zu seiner historischen Erforschung
Subscribe

Centre for Democratic Institutions

Zielsetzung
Das Centre for Democratic Institutions (CDI) in Canberra unterstützt die Bemühungen der neuen Demokratien in der asiatisch-pazifischen Region zur Stärkung ihrer politischen Systeme. Es bietet Schulungen, technische Hilfe und gegenseitige Unterstützung für Parlamentarier und aufstrebende Führer in Südost-Asien und im Südpazifik, mit besonderem Schwerpunkt auf Indonesien, Ost-Timor, Papua-Neuguinea, die Salomonen, Fidschi und Vanuatu an. Das CDI unterstützt ferner Forschungen über Parlamente und politische Parteien in Asien und im Pazifik
Geschichte
Das CDI wurde 1998 auf Initiative der australischen Regierung gegründet. Es wird finanziert von der Australian Agency for International Development (AusAID). Der geographische Schwerpunkt ist die Asien-Pazifik-Region.
Publikationen
Das CDI fördert insbesondere Projekte, welche sich mit der Verbesserung der parlamentarischen und politischen Prozesse befassen.


Translate »